Aktuell
Lodur
Fahrschule
Einsätze
Fahrzeuge
Material
Fotos
Wissenswertes
Verein
  Aktuell
  Jahresprogramm
  Berichte
  Fotos
  Vorstand
  Protokolle
  Kontakt
Links
Kontakt

Feuerwehrverein Berichte

 
 

3. Generalversammlung 29. Februar 2008

 

Vielfältige Vereinstätigkeit
 

m.s. An der dritten Generalversammlung des Feuerwehrvereins Buchs liess Präsident Urs Zbinden ein abwechslungsreiches Vereinsjahr Revue passieren. Der monat-liche Hock im Vereinslokal wurde rege besucht und der Bowlingabend hat ausser Geschick einiges zum Schmunzeln gebracht. Am "Holzertag" wurden vier Ster Holz gesägt, gespaltet und eingeräumt, damit der Brätliplatz mit einem genügenden Holzvorrat ausgestattet ist. Im Juni wurde erstmals ein Waldfest organisiert, wobei das Jugendspiel Buchs mit einem Platzkonzert die Anwesenden verzauberte. Der Uebungsbesuch bei der Feuerwehr sowie die interessante Hauptübung standen ebenfalls auf dem Programm. Die Herbstwanderung führte um den Hallwilersee. Auf positives Echo stiessen der Chlaushock und der allseits beliebte Neujahrsapéro.
Der Kassier durfte einen erfreulichen Kassenbestand ausweisen. Vier Austritte stehen sechs Neueintritten gegenüber, somit besteht der aktuelle Mitgliederbestand aus 74 Personen, doch Neumitglieder sind immer herzlich willkommen.
Das neue Jahresprogramm 2008 verspricht einige Höhepunkte: nebst dem monatlichen Treff am ersten Donnerstag im Vereinslokal stehen ein Bowlingabend, eine Wanderung, ein Uebungsbesuch bei der Feuerwehr sowie deren Hauptübung auf dem Programm. Am 28./29. Juni findet das Sportfest für die Buchser Bevölkerung mit verschiedenen Vereinen statt. Der Chlaushock beendet das Jahr und bereits der vierte Neujahrsapéro wird organisiert.
Für weitere zwei Jahre wurden einstimmig gewählt: Präsident Urs Zbinden, Viecepräsidentin Cornelia Byland, Kassier André Schmidli, Aktuarin Margrit Schär, techn. Leiter Beat Gerber, Revisoren Barbara Keusch und Armin Ott, Ersatzrevisor Hansruedi Gurtner.
Einen Rück- und Ausblick über die Tätigkeiten der Feuerwehr Buchs übermittelte der Feuerwehrkommandant Thomas Moretton. Unser immer aktuelle Internetauftritt mit der Feuerwehr betreut Chrigi Moretton und anstelle von Markus Herzog sorgt neu Willi Zulauf für die Ord-nung bei der Brätlistelle im Wald.

 
 
   
   
 

^